Die neuen Helden von GTA5


Mittlerweile ist es offiziell bestätigt: Ab dem 17. September 2013 ist Grand Theft Auto 5 für alle erhältlich. Währenddessen hält Rockstar die Anhänger mit aktuellen, spannenden Details zum Spiel bei Laune.

Aus einem mach drei: Bei GTA5 gibt es gleich drei Hauptfiguren. Dabei kann der Player außerhalb einer Quest nach eigenem Ermessen zwischen den drei Charakteren hin und her jumpen, womit bspw. auch Fahrzeiten eingespart werden können. Es wird demgegenüber auch Einsätze geben, die die Beteiligung aller 3 Personen bedürfen.

Bei den Figuren handelt es sich namentlich um Michael, Trevor und Franklin. Michael war einstmalig Krimineller und steht gegenwärtig unter Zeugenschutz vom FBI. Er hat eine Gemahlin und zwei Kinder mit ihr, doch infolge von wirtschaftlichen Schwierigkeiten ist Michael gezwungen, wieder mit illegalen Handlungen anzufangen.

Trevor ist ein glatzköpfiger, altgedienter Veteran, dessen fürchterliche Erlebnisse aus dem Krieg sich in geistesgestörten Charakterzügen niederschlagen. Er besitzt Flugerfahrung und ist jederzeit bereit, sich auf straffällige Machenschaften einzulassen. Bei Franklin handelt es sich um den jüngsten der drei Figuren. Er ist Schurke mit Leidenschaft. Er fordert für seinen Chef unbarmherzig Geld von zahlungswiderstrebenden Abnehmern ein. Die Figuren entwickeln sich eigenständig weiter, denn während der Daddler mit einem der Charaktere zockt, liegen die anderen beiden nicht auf der faulen Haut. Genial sind übrigens auch die aktuellesten Infos und das Gewinnspiel auf diesem coolen Portal:

Los Santos beinhaltet dabei Natur, Truppengelände und Underwater-Exkursionen und ist im Gesamten komplexer als die virtuellen Spielplätze von Read Dead Redemption, Grand Theft Auto 4 und Grand Theft Auto: San Andreas zusammen.
Das Kamerasichtfeld, aus dem der Player seinen Charakter betrachtet befindet sich minimal versetzt hinter der Figur.
Auch die Steuerung hat der Hersteller verbessert: Die Wägen sollen nicht mehr so plump sein, vielmehr soll die Steuerung den Standards von Rennspielen entsprechen.

Nachrichten gemäß würde das lang ersehnte Blockbuster-Game im  Frühjahr 2013 in die Läden kommen.

Bezüglich der Inhalte sickern allmählich immer mehr Annahmen durch. Spekuliert wird, dass Tiere von nun an erhältlich sein werden. Dank der neuen Stadtteile wird die Spielewelt fünf mal so gigantisch sein, wie die des Vorgängers.

Der Hauptdarsteller den der Betrachter in dem offiziellen Spot sehen kann, ähnelt einer betagteren Ausgabe von Mister Vercetti, welcher sich aus dem Verbrecherleben zurückziehen sowie ein zurückgezogenes Privatleben genießen will. Der genannte Werbespot zeigt die Spieleumgebung die wir schon aus des Vorgänger Titels San Andreas kannten. Die Vorhaben des Hauptprotagonisten werden jedoch durchkreuzt, ebenso wird er von seiner grauenvollen Geschichte eingeholt. Undefiniert ist noch, ob man den Hauptdarsteller selbst schaffen kann oder aber zumindest ein paar Freiräume hat damit man die Eigenschaften der Hauptfigur personalisieren kann.

Grafisch wird die kommende Version wieder einen Impuls setzen. Die Darsteller wirken noch ausgereifter als in früheren Grand Theft Auto Titeln. Wir können damit rechnen, dass außerdem viel, viel mehr Personen auf dem virtuellen Erdboden herumrennen werden. Grand Theft Auto V müsste wieder auf Konsolen XBox 360 und Playstation 3 sowie auf dem Computer käuflich erwerblich sein. Mehr Infos zur PS3 Version findet ihr hier, zur Xbox 360 Variante von Grand Theft Auto 5 gibts hier mehr infos.

Für einen Hoffnungsschimmer sorgte jüngst der Trailer der bald startenden GamesCom: Dieser enthielt kurze Szenen aus dem GTA Werbespot. Daher dürfen Anhänger des Spiels erwartenweitere Einzelheiten auf der international größten Messe für Games von Seiten der Entwickler.

Countdown im Frühjahr 2013

So langsam werde ich ja wirklich ungeduldig was das ersehnte Erscheinen von gta 5 angeht. Aber es heißt das Spiel würde jetzt in den nächsten Wochen rauskommen. ich hoffe mal das Warten wird sich gelohnt haben, aber ich glaube schon:

Grand Theft Auto 5 ist anscheinend zur Zeit der heiß ersehnteste Computerspiel-Titel dieses Jahres. Kaum ein anderes Game sorgt annähernd für so viel Interesse und Aufsehen bei den Anhängern gediegener virtueller Unterhaltung. Da ist es wenig erwartungswidrig, dass das Gaming-Milieu fast schon tagtäglich mit nagelneuen Vermutungen konfrontiert wird. Jüngst wurden zusätzliche Informationen zur Veröffentlichungsdatum als auch Handlung auf der Messe E3 erwartet. Leider gingen die Fans & Redakteure leer aus, denn die Entwickler gaben überhaupt keine aufschlüssigen Infos zum besten. Diversen Nachrichten zufolge soll das Game die nächsten Wochen erscheinen. Da es seitens des Produzenten seither aber keinerlei öffentliche Resonanz gibt, sind diese Vermutungen weiterhin reine nur Schall und Rauch.

GTA 5 für XBox hat eine lange Vorgeschichte. Bei jeder Erscheinungen konnte der Hersteller die GTA 5 uncut-Zocker aufs neue faszinieren und ferner ein Zeichen in der Computerspielewelt setzen. Dann ist es nicht verblüffend, dass das Game schon in der fünften Version herauskommt und Millionen Anhängern der ganzen Erde hat.

In Grand Theft Auto V auf der XBox darf der Spieler in die Spielewelt rund um Los Santos einsteigen, die fiktive Metropole welche der amerikanischen City L.A. nachgeahmt sein soll. Die Hauptfigur bleibt ebenfalls geheim. Spieler aus aller Welt mutmaßen derweil ob man in die Fußstapfen eines alten T. Vercetti schlüpfen oder gar den altbekannten Lopez bewegen kann. Betrachtet man die Handlungsabläufe der vergangenen Teile hingegen an, muss man vielmehr von einem komplett neuen Spielercharakter ausgehen, bekanntermaßen wurde dieser früher schon jedes Mal geändert. Egal in wessen Rolle man sich hineinversetzen darf, G.T.A. V uncut auf XBox wird sich vom inhaltlichen her keineswegs von anderen Hauptplattformen unterscheiden. Es ist jedoch zu erwarten, dass die Computer Version auch diesmal wieder später auf den Markt kommen wird sowie DCLs erst etwas später im Vergleich zu den Inhalten auf den Videospielkonsolen erscheinen wird.

Der 5. Titel aus dem Hause Rockstar soll seinen Gamern auf der XBox auch diesmal wieder weltbewegende Technologien in Bezug auf Gestaltung u. Programmierung darbieten. Die digitale Spielewelt wirdBerichten zufolge noch gigantischer darüber hinaus gleichzeitig unglaublich detailgetreu sein, soviel lassen die Anhänger die InGame Bildschirmfotos schon glauben. Sagenhaftes Ambiente war schon immer eine Eigenschaft dieser Serie & sie ist genau so bekannt für herausstechende Neuheiten im Hinblick auf gestalterische und auch technische Genialität.

Spielerisch kann der Spieler sich auf bessere Charakterentwicklung und obendrein einige neue Innovationen freuen. Erst kürzlich hat Mister Houser, Vice President bei Rockstar Games, schon einen Hinweis vorgegeben: Wie auch bereits in Max Payne 3 erstmalig verfügbar, können Mehrspieler Fans künftig in Gangs, so genannten Crews, aufschlagen können. So sollten Banküberfälle als auch der Kampf gegen Gesetzeshüter und FBI noch um ein Vielfaches bedeutender werden. Aber auch so ist der Multiplayer nun endlich fest im Spiel verankert. Früher mussten sich Spielbegeisterte noch mit verbuggten Amateur-Lösungen abfinden, um einen Multiplayer nutzen zu können. Das soll mit Grand Theft Auto Fünf jetzt nach langem Warten anders werden. Wir dürfen gespannt sein.

Neues zu GTA 5

Berücksichtigt man zahlreichen Meldungen im World Wide Web, dann würde das lang ersehnte Computerspiel GTA Five bereits im Okt. diesen Jahres in den freien Handel gelangen. Wieder andere Seiten dagegen nennen den März 2013 als eher wahrscheinliches Veröffentlichungsdatum. Mittlerweile haben sich sogar ganze Webseiten auf GTA 5 für einzelne Konsolen spezialisiert, wie z.B. www.gta5xbox.com.

Details über die Story sind bis dato verschwindend wenig ans Tageslicht gekommen.

Der Hauptdarsteller den man im Spot sehen kann, gleicht einer alten Ausgabe von Mister Vercetti, welcher welcher sein Leben als Mafiosi abschließen sowie ein entspanntes Privatleben genießen will. Der besagte Spot lässt Blicke in die Spielumgebung zu, die wir bereits aus San Andreas kennen. Diese Vorhaben des Darstellers werden jedoch in Luft aufgelöst, denn er wird von seinen früheren Verbrechen eingeholt. Nebelhaft ist immer noch, ob der Gamer den Protagonisten durch eigenen Einfluss entwerfen kann oder aber zumindest wenige Freiräume bekommt um sein Charakterprofil zu individualisieren

Betreffend der Handlungen sickern so langsam immer weitere Gerüchte ans Tageslicht. Vermutet wird, dass Haustiere von nun an zugänglich sein sollen. Dank der neuen Locations wird die virtuelle Welt fünf mal so groß sein, wie die des Vorgängerspiels.

Für neue Hoffnung sorgte jüngst der Werbespot der bevorstehenden GamesCom Köln: Dieser zeigte Szenen aus dem GTA Werbespot. Aus diesem Grunde dürfen Anhänger des Spiels hoffen, dass auf der international größten Gamingmesse zusätzliche Details zum Spiel von Seiten Rockstar veröffentlicht werden. Die Akteure wirken noch durchdachter als in Vorgänger Grand Theft Auto Titeln. Von der Grafik her soll das kommende Release wieder ein Meilenstein werden. Es ist davon auszugehen, dass außerdem um einiges mehr Personen auf den Straßen herumwandern werden. Das Game dürfte auf bereits bekannten Konsolen PlayStation 3 und Microsoft XBox 360 sowie für den Personal erhältlich sein.

Warten auf gta V…

Als großer Fan von gta warte ich – wie Millionen andere – seit Monaten sehnlichst auf den Release von gta5. Wann werde ich nur endlich erlöst, wann hat das Warten ein Ende? Hier für alle die es auch kaum noch erwarten können, was ich im Netz so an Infos zusammentragen konnte:

Neuen Pressemitteilungen nach könnte das beliebte Computerspiel im Oktober 2012 oder im 1. Quartal 2013 herauskommen.

Es soll in der fiktiven Großstadt Los Santos stattfinden. Bestätigt wurde der Erscheinungstermin bisher nicht. Laut Meinung des Finanzspezialisten M. Pachter, Analytiker bei Wedbush-Morgan, dürfen wir uns im Oktober schon auf das Herauskommen freuen. Jedoch hat letztens sogar eine Redaktion exakt das Frühjahr 2013 als Erscheinungstermin erwähnt.

Der Hauptdarsteller hat Ähnlichkeit mit einer gealterten Version von Tommy Vercetti, der sich aus der Gangsterbranche zurückziehen und ein ruhiges Familienleben führen möchte. Der jetzige Werbespot zeigt die Spielumgebung die wir schon aus San Andreas kennen. Die Pläne des Hauptcharakters werden jedoch zu Nichte gemacht denn er wird von seiner düsteren Vergangenheit wieder eingeholt. Undeutlich ist noch, ob der Spieler den Charakter selber entwickeln darf oder zumindest eingeschränkte Einflussmöglichkeiten hat um sein Charakterprofil zu verändern.

Bezüglich der Inhalte sickern so langsam immer weitere Gerüchte an’s Tageslicht. Angenommen wird, dass Haustiere von nun an erhältlich sein werden. Durch die neuen Locations wird die Spielwelt 5-mal so gigantisch sein, wie die des Vorgängerspiels.

Graphisch wird der neue Teil wieder einen Impuls setzen. Die Charaktere wirken noch ausgereifter als in Vorgänger GTA Versionen. Es werden sogar weitaus mehr Personen auf den Straßen herumrennen. Über den Erwerb des Spiels finden man hier aktuelles. Das Spiel wird sowohl auf den bereits bekannten Spielekonsolen PS 3 und XBox 360 als auch auf dem Personal Computer erhältlich sein.

Auf der der E3 möchte der Hersteller zusätzliche Neuigkeiten veröffentlichen die zusätzliches Licht ins Dunkel bringen sollen – ich bin ja schon so gespannt…